Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

  • 14 Megapixel CMOS Sensor, modernster „Ambarella“ Hochleistungschip mit der neuesten Chip-Technologie, für Full HD-Aufnahmen und Wiedergabe in Echtzeit mit bis zu 60 Bilder/Sekunde, digitale Bildstabilisation, satter Sound und Rauschunterdrückung
  • 7-fach mehrschichtlakierte Glaslinse = Lichtdurchlässigkeit > 99% für gestochen scharfe Bilder, 10 fach digitaler Zoom auch bei Full HD Aufnahmen, Steckplatz für microSD-Speicherkarte bis zu 64GB
  • 3 Meter stoßfest im Unterwassergehäuse, 60 Meter wasserdicht im Unterwassergehäuse, 175 Grad Weitwinkel
  • Lieferumfang: abnehmbares Display, Unterwasser-Schutzgehäuse, Funk-Fernbedienung (10 m Reichweite), wiederaufladbarer Lithium-Ion-Akku, Camcorder-Halterung, Schraub- und Klipp-Befestigung, 2 flache Klebepads, 2 gebogene Klebepads, Kopfband, Kamera-Halter, Selbst-Portrait-Halterung, EU-Ladegerät, AV-Kabel, große und kleine Tasche, Sicherheitshandschlaufe, 4 GB microSD-Karte, CD, Handbuch

14 Megapixel CMOS-Sensor, Modernster \“Ambarella\“ Hochleistungschip, Full HD-Aufnahmen, bis zu 60 Bilder/Sekunde, Mit Synchro Shot Funktion!7-fach mehrschichtlakierte Glaslinse, 10-fach digitaler Zoom, Digitale Bildstabilisation ; Eigenschaften: HIGHLIGHTS 14 Megapixel CMOS-Sensor Modernster „Ambarella“ Hochleistungschip mit der neuesten Chip-Technologie! Für Full HD-Aufnahmen und Wiedergabe in Echtzeit mit bis zu 60 Bilder/Sekunde Mit Synchro Shot Funktion! Full HDVideos aufnehmen und g

Unverb. Preisempf.: EUR 369,95

Preis:

Ähnliche Helmkamera Zubehör Produkte

Ähnliche Beiträge:

Dieser Beitrag wurde unter Zubehör abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera)

  1. Techfreak sagt:
    23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Preis/Leistung überragend Bullet 5s Outdoor Edition, 1. Dezember 2012
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera) (Ausrüstung)

    Also, ich habe sehr lange nach einer Bewertung oder Videos der neuen Rollei 5s gesucht, aber leider ist die noch nicht so lange auf dem Markt und nichts Gutes zu finden. Nun habe Sie mir auf Verdacht bestellt, wobei ich auch mit der GoPro Hero 3 Black Edition geliebäugelt habe. Jetzt mache ich mal schnell eine erste Rezesion nach einem Testtag, da Weihnachten vor der Tür steht. Zuerst habe ich mal den Verdacht, dass in der Rollei der gleiche Bildchip verbaut ist wie in der GoPro Hero 3 Black Edition, da der Chip wie auch bei der GoPro definitiv mit 12 Mio Pixel auflöst (14 Mio. interpoliert), was auch in der Bedienungsanleitung steht! Der erste Test ist aber wirklich überzeugend. Aufnahmen bei schlechtem oder Kunstlicht sind wirklich klasse. Die Bedienung über den kleinen Bildschirm ausreichend und auch auf Deutsch umstellbar. Das Zubehör ist sehr umfangreich: Verschiedene Halter (Kopf, Klemm, usw.) und das Tolle: an der Kamera sowie am Unterwassergehäuse ist ein Stativgewinde. Die Kamera kann mit dem Bildschirm (ein Akku ist in der Kamera), und auch statt Bildschirm mit dem mitgelieferten Zusatz-Akkupack (ist so groß die der Bildschirm-Aufsatz)im Unterwassergehäuse betrieben werden. Wer es etwas kleiner will, lässt beides weg und wechselt den hinteren Verschlussdeckel des Unterwassergehäuses gegen einen kleineren (auch mitgeliefert). Außerdem sind Fernbedienung, USB-Kabel, Miniklinke auf AV (zum direkten anschliessen an einen TV) und natürlich Ladegerät (Mini-USB wie an den meisten MP3 Playern) und Klebepads dabei. Also wie gesagt, ich bin bisher mal richtig glücklich mit dem Teil und hätte wahrscheinlich mit der Gopro (wo man viel Zubehör wie Akkupack usw. noch nachkaufen muss) wesentlich mehr Geld ausgegeben. Einen Unterschied gibt es zu der Gopro, den ich nicht verscheigen will: die Gopro hat Wifi (aber wer braucht das wirklich?). Gute 150 € billiger ist das Wifi das wert? Ich werde die Bullet hauptsächlich zum tauchen nutzen (vielleicht kriegt sie auch mal mein Sohn zum skaten ;-)), und dann werde ich meine Erfahrungen berichten. Alles in allem 5*****, mehr geht momentan für den Preis nicht!!!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Kai M. sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Tolles Gesamtpaket, 5. Juni 2013
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera) (Ausrüstung)
    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Schon lange Zeit habe ich mir überlegt, eine Actioncam anzuschaffen. Insbesondere für eines meiner Hobbys, RC-Autos, wollte ich so eine Kamera haben, sind doch damit (so hoffte ich) spektakuläre Aufnahmen möglich.

    Als ich das Paket mit der Rollei 5s öffnete, musste ich das ganze erst einmal wieder zur Seite legen. Die unglaubliche Menge an Zubehör hat mich im ersten Moment überfordert. Also nach kurzem Durchatmen nochmal nachgesehen.

    Super: Die Kamera kommt mit zwei (2!) Akkus sowie auch gleich einer 8 GB Micro-SD Karte. Sehr vorbildlich. Überhaupt enthält das Set alles, was man benötigt, um gleich richtig loslegen zu können. Diverse Halterungen für viele Optionen sind dabei incl. einer Kopfhalterung mit der ich sogar zuhause beim Toben mit den Kindern gefilmt habe. Okay, sieht bescheuert aus, die Ergebnisse lassen sich aber sehr gut in einen Familienfilm einbinden hat man doch hier echt mal eine andere Perspektive.

    Schön auch, dass die Kamera gleich mit einem Display geliefert wird. So kann man seine Aufnahmen auch gleich kontrollieren und ggf. wiederholen – sofern das dann noch möglich ist ;).

    Um es vorweg zu nehmen: es ist mir nicht gelungen Videos aufzunehmen, die denen aus der Werbung annähernd ähnlich sind. Das war zunächst etwas ernüchternd. Bei genauerer Betrachtung ist das aber natürlich auch klar: ein winziger Sensor mit 14MP und eine sehr kleine Kamera, die eine sehr schlichte Festbrennweite aus Plastik beherbergt. Da kann nicht wirklich Kinoqualität erwartet werden. Der Bildstabilisator funktioniert – kann aber die Physik auch nicht austricksen. So ist klar, dass bei einem so kleinen Gehäuse auch hier keine Wunder erwartet werden dürfen und es bei holpriger Fahrt über Stock und Stein (RC-Cars) oder auf dem Fahrrad durchs Gelände recht wackelige Aufnahmen ergibt.

    Die Farben erscheinen mir etwas flau und das Licht sollte schon recht gut sein, damit es nicht zu sehr grieselt.

    Dennoch bin ich von der Kamera begeistert: die Einsatzmöglichkeiten sind geradezu unbegrenzt. Ich habe die Kamera auch schon außen am Auto montiert ( hierzu habe ich das kürzlich erworbene und von mir explizit empfohlene Stativ von Delkin ( Delkin Fat Gecko Mini Saugstativ) genommen)). Die Aufnahmen sind spektakulär. Schön auch der Laser, der es ermöglicht die Kamera auszurichten – auch, wenn diese schon am Helm oder am Kopf befestigt ist und man keinen Blick mehr aufs Display werfen kann.

    Einen Vergleich zum großen Vorbild habe ich leider nicht. Bei dem Topmodell dürfte die Bildqualität um einiges besser sein, es gibt auch die Möglichkeit tolle Slomos zu drehen. Dafür dürfte das Paket im Ausmaße wie wir es hier vorfinden locker das Doppelte kosten. Das wäre es mir für „Spaßvideos“ dann nicht wert.

    Unter Wasser konnte ich das Set leider noch nicht testen, das kommt im Sommerurlaub.

    Als Ergänzung fürs Motorrad werde ich mir noch eine Halterung für den Lenker besorgen, dann habe ich wirklich alles beisammen.

    Mein Fazit: Eine tolle Kamera mit einem fetten Paket an Zubehör und einer mäßigen, für mich aber dem Preis angemessenen Bildqualität. 4 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Nachtwindhund "nachtwindhund" sagt:
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Eher Minicamcorder als Actionkamera, 8. Juni 2013
    Rezension bezieht sich auf: Rollei Bullet 5S 1080p Outdoor Edition (Action-, Sport- und Helmkamera) (Ausrüstung)
    Kundenmeinung aus dem Amazon Vine – Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)

    Das Rolleigeschoß besticht durch eine überaus kompakte Bauweise, dabei ist der kleine Würfel noch verkleinerbar, wenn man auf das Displayteil verzichtet, er wiegt dann nur noch spärliche 80 Gramm, ansosnten wenig über 100! Das 2,8er Objektiv bietet einen phantastischen Bildwinkel von 175°, bildet also nahezu alles ab, was sich vor der Objektivebene befindet. Trotz der kleinen Blende beschert die Fischaugenoptik eine große Schärfentiefe, was natürlich erwünscht ist. Erfreulich die gute Bildqualität des 14Megapixelsensors sowohl im PAL als auch im NTSC-Format bei guten Lichtverhältnissen – Lichtmangel hingegen bereitet auch im unterstützten Modus erhebliche Grobpixligkeit, was sich bereits im abendlichen Dämmerlicht bemerkbar macht. Der Ton kommt sehr klar und rauscharm, der externe Mikrozugang stellt eine gewisse Luxusversorgung dar. Für Actionaufnahmen mit dem Rad empfinde ich die digitale Bildstabilisierung als unzureichend: Strukturen verschlieren rasch durch die Rüttelbewegungen.
    Etwas nervig ist der laute Piepton beim Ein- und Ausschalten, der sich nicht unterdrücken läßt.
    Das solide Unterwassergehäuse schließt zuverlässig; wie aber schon von anderen Rezensenten angemerkt, sind Tauchaufnahmen aufgrund desr Lichtschwäche des Sensors keine ausgesprochene Augenweide.

    Die Rollei Bullet gibt einen sehr guten und wenig auffälligen Minicamcorder ab, bei Actionaufnahmen beim Biken, Surfen, Snowboarden und derlei bereitet sie aber nur mäßige Freude.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Schreibe einen Kommentar